Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /var/www/web728/html/diekokosnuss-com/wp-includes/plugin.php on line 571

Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /var/www/web728/html/diekokosnuss-com/wp-includes/plugin.php on line 571
» Apfeltaschen


Warning: A non-numeric value encountered in /var/www/web728/html/diekokosnuss-com/wp-content/themes/gonzo/single.php on line 52

Warning: A non-numeric value encountered in /var/www/web728/html/diekokosnuss-com/wp-content/themes/gonzo/single.php on line 53

Warning: A non-numeric value encountered in /var/www/web728/html/diekokosnuss-com/wp-content/themes/gonzo/single.php on line 54

Warning: A non-numeric value encountered in /var/www/web728/html/diekokosnuss-com/wp-content/themes/gonzo/single.php on line 55

Warning: A non-numeric value encountered in /var/www/web728/html/diekokosnuss-com/wp-content/themes/gonzo/single.php on line 56

Warning: A non-numeric value encountered in /var/www/web728/html/diekokosnuss-com/wp-content/themes/gonzo/single.php on line 57

Warning: A non-numeric value encountered in /var/www/web728/html/diekokosnuss-com/wp-content/themes/gonzo/single.php on line 58
Vegane Rezepte Apfeltaschen

Published on April 23rd, 2014 | by balbard

0

Apfeltaschen

Ich habe heute Nachmittag das erste Mal probiert mit der Kamera zu dokumentieren, was ich koche.

Das Versuchsobjekt waren Apfeltaschen aus „Topfenteig“ (Seidentofu), natürlich vegan. Also, schmecken tun sie. :)

Zum Anfang die Zutaten:

  • 300g Mehl
  • 2Tl Backpulver
  • 185g Puderzucker
  • 6EL Öl
  • 6El Sojamilch
  • 150g Seidentofu
  • 2EL Rosinen
  • 1 Apfel (bei mir waren es 1,5 weil sie relativ klein waren. Wenn Füllung über bleibt, dann schmeckt sie notfalls auch ohne Teig 😉 )
  • 350g Apfelmus
  • 1/2Tl Zimt
  • 3EL Zitronensaft
  • Prise Salz

Aus Mehl, Backpulver, Seidentofu, Sojamilch, Öl, Salz und 85g vom Zucker eine Teig kneten und mind 15 im Kühlschrank ruhen lassen.

Apfel schälen, würfeln und mit dem Mus, Rosinen und dem Zimt mischen.

IMG_6722

 

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

 

Teig ca 4mm dick ausrollen und ca ø10cm große Ringe ausstechen.

IMG_6729 IMG_6730IMG_6732

 

Mit ca. einen Esslöffel Füllung belegen und dann zusammen klappen. Ich habe für das Ausstechen und zusammenklappen Maultaschenformen benutzt, die ich rumliegen hatte.

Das Zusammendrücken geht aber natürlich genau so gut mit einer Gabel oder den Fingern.

Und das Ausstechen kann man notfalls auch mit einer Schüssel machen.

IMG_6734 IMG_6737

Die Taschen nur für 15-20 Minuten in den Backofen, bis sie gold-braun sind.

Den restlichen Zucker mit dem Zitronensaft vermischen und über die noch heißen Taschen verstreichen.

IMG_6739

Abkühlen lassen und genießen.

IMG_6753

 

Lg balbard aka Stefan


About the Author



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑
  • Newsletter

    [newsletter_signup_form id=0]
  • Kategorien

  • Webdesign by www.leitmotiv.at